Anleitungen zur Einrichtung eines E-Mail-Clients

Zur Nutzung Ihrer Fachhochschul-E-Mail-Adresse können Sie eine auf Ihrem PC installierte Software nutzen. Einen sogenannten E-Mail-Client.
Die Client-Software kommuniziert bevorzugterweise über das IMAP-Protokoll mit dem E-Mail-Server. Das IMAP-Protokoll erlaubt den Zugriff und die Verwaltung von empfangenen E-Mails. Im Gegensatz zum POP3-Protokoll verbleiben die E-Mails auf dem Mail-Server und werden nur bei Bedarf zum Client-Rechner übertragen. Die Vorteile sind der Zugriff von mehreren Rechnern und eine zentrale Speicherung und Archivierung der E-Mails.

Hier bieten wir Ihnen Anleitungen zur Einrichtung für die häufigst verwendenten Clients an. Sollte Ihre bevorzugte Software nicht dabei sein können Sie gerne die Hilfe unseres IT-Supports an Ihrem Studienstandort in Anspruch nehmen.

Anleitungen für eine Grundinstallation

Beantragung und Einrichten von E-Mail-Zertifikaten

Verschiedene E-Mail Einstellungsmöglichkeiten

Daten der Mail-Server der Fachhochschule-Münster

Daten des Maildienstes:

  • Hostname: mail.fh-muenster.de
  • Protokolle: IMAP/POP3/SMTP
Navigation
  • Datenverarbeitung
    • Piwik
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code serverdienste:email:clients:uebersicht (erstellt für aktuelle Seite)